Die Firma "Geesthachter Reisedienst Zerbin GmbH" wurde vor rund 50 Jahren als Miet-Funktaxi durch den Namensgeber Harry Zerbin gegründet.

Aus dem Taxi- und Mietwagengeschäft entwickelten sich Kontakte zur Schulbehörde Hamburg und Ratzeburg, die für die tägliche Beförderung behinderter Kinder und Erwachsener zuständig sind. Im Zuge der Privatisierung von behördlichen Aufgaben wurden der Zerbin GmbH verschiedenste Touren mit Spezialfahrzeugen zur Beförderung behinderter Menschen übergeben.
Neben der Behindertenbeförderung zählen Reisebus- und Linienbusfahrten zu den festen Säulen der Firma.

Mit 35 Fahrzeugen und 34 Mitarbeitern ist unser Betrieb ein solides und etabliertes Unternehmen vor den Toren Hamburgs.



Geschaeftsführerin:                Marion Senneke

Betriebsleitung:                   R. Nabrotzky

Werkstattleiter:                   R. Krause

Kfz-Schlosser:                     P. Blankenburg, M. Mager

Buchhaltung und Verwaltung:        N. Graf

Dispositon:                        B. Tarwids